Gruppen- oder Einzelunterricht?

Nachhilfeschulen bieten Einzel- oder Gruppenunterricht an, manchmal auch beides. Welche Unterrichtsform für den Schüler besser ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Entscheidend für die Wirksamkeit der Nachhilfe ist es, dass der Unterricht auf die Bedürfnisse des Schülers abgestimmt ist und der Schüler individuell gefördert wird. Darauf weist der Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen (VNN) anlässlich des Tags der individuellen Förderung am 1. Februar hin.

    Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Zwischenzeugnis als Chance sehen und nutzen

Tipps von Förder-Profis für bessere Noten

Die Zwischenzeugnisse sind eine Bilanz des ersten Schulhalbjahres und zeigen den Leistungsstand des Schülers. Gefürchtet sind sie, weil – anders als bei den Zeugnissen im Sommer – keine blauen Briefe schlechte Noten ankündigen. Der Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen (VNN) plädiert dafür, die Zwischenzeugnisse als Startschuss für ein zielgerichtetes Lernen im zweiten Halbjahr zu nutzen.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Politikum Sitzenbleiben – auf Kosten der Schüler und der Steuerzahler

Markt Schwaben, 19.09.2016. Folgt man den Berechnungen der aktuellen Sitzenbleiber-Studie von billiger.de kosten die Klassenwiederholer die Steuerzahler 5,1 Milliarden Euro pro Jahr. Noch eines macht die Studie deutlich: Mit dem Sitzenbleiben wird auf dem Rücken und auf Kosten der Schüler Politik betrieben. Daher appelliert der Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen (VNN), nicht einfach das Sitzenbleiben abzuschaffen, sondern den Schülern zu helfen, das Klassenziel zu erreichen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

Sommerschule – Die Ferien zum Lernen nutzen

Ferien und Freizeit gehören untrennbar zusammen. Schließlich sollen sich die Schüler vom Schulstress erholen. Der Bundesverband Nachhilfe- und Nachmittagsschulen (VNN) empfiehlt, die unterrichtsfreie Zeit darüber hinaus sinnvoll zu nutzen. Dazu gehört es, ohne Leistungsdruck Schulstoff zu wiederholen oder Neues zu lernen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter News

VNN fordert Anerkennung des Engagements der Eltern

Berichte über Nachhilfe münden oftmals in einer Kritik an den Eltern, die ihren Kindern diese zusätzliche Förderung bieten. Der Bundesverband Nachhilfe und Nachmittagsschulen e.V. (VNN) fordert dagegen in einer Pressemitteilung, das Engagement der Eltern anzuerkennen und sogar durch eine steuerliche Entlastung zu honorieren. Nachhilfe soll wie Weiterbildung im Bereich der Erwachsenenbildung von der Steuer abgesetzt werden können.

Hier geht es zur Pressemitteilung

 

Veröffentlicht unter News

Stellungnahme zur neu veröffentlichten Leitlinie “Legasthenie”

Die LegaKids-Stiftung und die Deutsche Gesellschaft für Lesen und Schreiben (DGLS) hat zur neu veröffentlichten Leitlinie „Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Lese- und/oder Rechtschreibstörung“ der Deutschen Gesellschaft für Kinder und Jugendpsychiatrie eine Stellungnahme veröffentlicht.

Darin wird angeprangert, dass die medizinische Diagnose "Legasthenie" irreführend sei und den Interessen der Kinder schadet.

Weiterlesen